de

Liebe User von EventShooters.com!

Wir werden EventShooters Anfang 2018 offline nehmen, und alle gespeicherten Daten löschen. Damit erfüllen wir die Vorgaben der neuen EU Datenschutz Grundverordnung.

Bitte speichert alle Bilder, Texte oder andere Inhalte die ihr behalten möchtet.

Die Facebook Fanseite bleibt erhalten, dort könnt ihr euch gerne weiter unterhalten: facebook.com/EventShooters.

Liebe Grüße,

Thomas
EventShooters

Chat

Du musst dich anmelden, um Kommentare schreiben zu können
Jan 8
Die Klagen über Designwechsel gibts immer, bei jeder Webseite oder Software. Ist aber nicht der Grund für den Userschwund, daran war zum allergrößten Teil Facebook schuld. Ging auch viel schneller als auf der Grafik unten, ich glaube in einem Jahr waren sicher 3/4 der User weg/bei Facebook - ab dann konnte EventShooters nur mehr als Hobby weiter betrieben werden.Die Klagen über Designwechsel gibts immer, bei jeder Webseite oder Software. Ist aber nicht der Grund für den Userschwund, daran war zum allergrößten Teil Facebook schuld. Ging auch viel schneller als...Kommentar vollständig anzeigen
Jan 8
Das erste ES System wurde von einem der Gründer (Erwin) programmiert, das zweite System von einer externen Softwarefirma, das ist dann viele Jahre stabil gelaufen (auf bis zu 20 Servern). Vor etwa 3 Jahren haben wir es dann außer Betrieb genommen, zu hohe Betriebskosten (vor allem Strom/Hosting) im Verhältnis zur Nutzerzahl. In den letzten Jahren lief dieses Oxwall System auf einem Mietserver.Das erste ES System wurde von einem der Gründer (Erwin) programmiert, das zweite System von einer externen Softwarefirma, das ist dann viele Jahre stabil gelaufen (auf bis zu 20 Servern). Vor etwa 3 J...Kommentar vollständig anzeigen
Jan 7
War ganz lustig aber was soll ma machen. Wie wurde das alte ES überhaupt gemacht? War das a CMS oder Forensoftware oder alles per Hand?
Jan 7
Jan 7
;)
Jan 7
Naja selber Schuld, warum ändert ihr eure Homepage immer in ein sogenanntes neues revolutionäres Design, welches im Endeffekt nur alle User abgeschreckt hat. Ich hätte sofort ein Backup des alten ES eingespielt, denn es lief ja alles feinstens mit der Altstadtfotografie und Userzahl bis das hellblaue Design rauskam.... und der Höhepunkt von ES war in 2005 und 2006 (Foto).....ihr hattet ja genug Zeit, die absinkende Statistik zu studieren ;)Naja selber Schuld, warum ändert ihr eure Homepage immer in ein sogenanntes neues revolutionäres Design, welches im Endeffekt nur alle User abgeschreckt hat. Ich hätte sofort ein Backup des alten ES e...Kommentar vollständig anzeigen
Jan 3
@Nick Name: Eventlights gibt es natürlich weiterhin, jetzt neu als Eventlights.shop. Eventfotografie ist von 2 Dingen abhängig: 1) eine stabile Einnahmequelle, zB Werbeeinnahmen, um Programmierung, Server, Verwaltung, Kameras etc. zu finanzieren. Das ist durch Facebook weggefallen (viel weniger Zugriffe/Einnahmen bei EventShooters). 2) Man braucht verlässliche Eventfotografen, die hobbymäßig/ohne Bezahlung Fotos machen. Sobald man Eventfotografen wie bei einem Job bezahlen muss funktioniert das nicht mehr, weil fast kein Veranstalter (außer vielleicht Nobeldiscos in Wien) dafür bezahlt. Außerdem geht der Spaß schnell verloren wenn Fotografen nur mehr für Geld knipsen.@Nick Name: Eventlights gibt es natürlich weiterhin, jetzt neu als Eventlights.shop. Eventfotografie ist von 2 Dingen abhängig: 1) eine stabile Einnahmequelle, zB Werbeeinnahmen, um Programmierung, Se...Kommentar vollständig anzeigen
Jan 1
@Fox gibt's eventlights aber nach ES noch weiterhin ?

ich bin der Meinung dass das Konzept auch weiterhin eine Daseinsberechtigung hat, nur durch die von dir genannten gründe is halt finabziell nimma soviel drin. nur man sollte nicht aufgeben sondern sich den Veränderungen stellen und weiterentwickeln.

tun leider zu wenige. enjoy-it hat sich selber hingerichtet. szene1 lebt nur mehr weil sie andere Einnahmequellen erschlossen haben und eben mal die grösten waren. 4more zu unpersönlich

und auf ES is viel zu lange nix passiert

das Konzept an sich funktioniert immer noch, nur muss man mit der zeit gehen

größter fehler war es die eventfotografie einzustellen
@Fox gibt's eventlights aber nach ES noch weiterhin ?

ich bin der Meinung dass das Konzept auch weiterhin eine Daseinsberechtigung hat, nur durch die von dir genannten gründe is halt fi...Kommentar vollständig anzeigen
Dez 31 '17
@Monaco-Franze: Danke für den Kommentar! Ich denke "kleine Seiten" können jederzeit lokal gegründet werden, es braucht nur ein paar engagierte Leute denen das Spaß macht. Auch EventShooters kann prinzipiell wieder gestartet werden, wenn sich Leute finden die Spaß am Fotografieren haben und die gerne Zeit rein stecken, als Hobby. Die Leute die vor 15 Jahren EventShooters aufgebaut haben machen heute natürlich etwas anderes, da müssen jüngere ran ;) lg Thomas@Monaco-Franze: Danke für den Kommentar! Ich denke "kleine Seiten" können jederzeit lokal gegründet werden, es braucht nur ein paar engagierte Leute denen das Spaß macht. Auch EventShooters ...Kommentar vollständig anzeigen
Dez 31 '17
Hallo Freunde,

ich finde es unendlich schade, dass Eventshooters Schluß macht. Eventshooters ist für viele ein Stück Jugenderinnerung. Die Zeit wird bald kommen, wo die kleinen Seiten wieder interessant werden, da Facebook vielen bereits nervt!
Vielleicht wird dann Eventshooters wieder auferstehen...
Danke für die schöne Zeit.

Ich wünsche ALLEN ein glückliches neues Jahr 2018
Hallo Freunde,

ich finde es unendlich schade, dass Eventshooters Schluß macht. Eventshooters ist für viele ein Stück Jugenderinnerung. Die Zeit wird bald kommen, wo die kleinen Seiten w...Kommentar vollständig anzeigen
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... » »»

Livestream

Du besitzt nicht die erforderliche Berechtigung, um diese Seite zu sehen.